Höhlenstadt Butentau

Fahren Sie nach Osten vom Gasthaus Ibrahim Sultan, entlang dem Feldweg am Fuße einer Böschung. Nach 5 Kilometer sehen Sie auf der Höhe von etwa zwei Drittel der Böschung eine Linie von uralten Höhlen, die im weichen Kalkstein eingeschnitten sind. Die Höhlenstadt Butentau erstreckt sich für 2 Kilometer nach Nordosten. Mehrere hundert Höhle wurden bereits gefunden. Wahrscheinlich waren sie im früheren Mittelalter bewohnt. Höhlensiedlungen wurde auch in mehreren anderen Böschungen in der Region entdeckt. Die Höhlen können nicht ohne Kletterausrüstung erreicht werden, mit ein paar Ausnahmen, wo es wegen Steinschläge je nach Ihrem Fitness und Risikoverständnis möglich ist, eine schwierige Route hochzuklettern.

Kategorien: ,

Beschreibung

INCLUDED IN PACKAGES:

Dashoguz – Kone Urgench – Darvaza - Ashgabat – Mary – Turkmenabad – Farap.

DETAILS

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Höhlenstadt Butentau“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.