Diyarbekir-Burg

Nördlich von Ashyk Aydyn Pir sind von der Nebenstraße die Ruinen der Diyarbekir-Festung zu sehen. Die ersten Einwohner dürften nach Diyarbekir im 4. Jahrhundert v. Chr. gekommen sein. Später wurde die Festung verlassen, jedoch vermutlich im 10-13. Jahrhundert wieder bewohnt. Endgültig wurde sie im 15. Jahrhundert verlassen.

Kategorien: ,

Beschreibung

INCLUDED IN PACKAGES:

Dashoguz – Kone Urgench – Darvaza - Ashgabat – Mary – Turkmenabad – Farap.

DETAILS

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Diyarbekir-Burg“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.