Birata „Dargan Ata“

Dargan wird als Mittelpunkt der karawanenstraße aus Amul zu Gurgandsch erwähnt. Damals  wurden die Wehrmauern gebaut. In den 60-er Jahren des 14. Jahrhunderts, als Dargan sich unter der Regierung der Sufi-Dynastie befand, wurde dort das Mausoleum Dargan-Ata errichtet – das einzige Gebäude der alten Siedlung, das bis heute erhalten geblieben ist.

Kategorien: ,

Beschreibung

INCLUDED IN PACKAGES:

Dashoguz – Kone Urgench – Darvaza - Ashgabat – Mary – Turkmenabad – Farap.

DETAILS

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Birata „Dargan Ata““

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.